Professional

IT Consultant Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d)

CANCOM Karriere

Professional

IT Consultant Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d)

Bei CANCOM erwartet dich ein innovatives, agiles und nachhaltiges Umfeld: Mehr als 5.600 Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran, mit Hilfe moderner IT-Lösungen die Zusammenarbeit und den Austausch in verschiedenen Lebensbereichen zu verbessern. Du hast Lust ein Teil davon zu sein und den nächsten Karriereschritt zu gehen? Dann werde Teil unserer Digital Journey. Wir freuen uns auf Menschen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen, die aufgeschlossen für Neues sind, innovative Einfälle haben und im Team gemeinsam Ziele voranbringen wollen.

Deine neuen Aufgaben

  • Beratung und Information unserer Kunden zu den Themen Datenschutz, IT-Security und Informationssicherheit
  • Konzepterstellung bzw. Weiterentwicklung bestehender Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) unserer Kunden nach ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Sicherstellung Datenschutzes und der Informationssicherheit auch im Rahmen von KRITIS
  • Planung und Durchführung von strukturierten Risikoanalysen und regelmäßiger Audits zur Identifikation von IT-Sicherheitsrisiken und Überprüfung bereits implementierter Sicherheitsmaßnahmen nach BSI IT-Grundschutz, ISO 27001, TISAX
  • Erstellung und Pflege von entsprechenden Sicherheitsdokumentationen und Handbücher für unsere Kunden

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung mit min. 3 Jahren Berufserfahrung als IT-Sicherheitsberater, Datenschutzbeauftragter oder IT-Sicherheitsverantwortlicher
  • Kenntnisse im Bereich Informationssicherheitsmanagement (ISO 27001, TISAX, BSI IT-Grundschutz) und in datenschutzrechtlichen Anforderungen
  • Abgeschlossene Ausbildung als ISMS Auditor nach ISO 27001 wünschenswert
  • Gutes technisches Verständnis für IT-Systeme gepaart mit einem tiefgehenden Know-how nicht-technischer Aspekte der IT-Sicherheit (u. a. organisatorische Maßnahmen, Policies, rechtliche Aspekte)
  • Kenntnisse in KI – und Cloudtechnologien sowie Prozessdesign wünschenswert
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz, starke Kommunikationsfähigkeiten, Selbstbewusstsein und eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unsere Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten und Mobile Office in Abstimmung mit dem Vorgesetzten
  • Rabatte dank dem Portal „Corporate Benefits“
  • Bike-Leasing
  • Kostenlose Getränke & Vitamine (Obst)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents

Kontakt

Sascha Sturm

Team Leader Recruiting

Seite teilen